LEBENSVERSICHERUNG

Wer sichert andere Menschen, wenn mir etwas passiert?
Die Risikolebensversicherung

RISIKOLEBENSVERSICHERUNGEN

Mit einer Risikolebensversicherung sichern Sie Ihre Familie, Angehörige oder Geschäftspartner bzw. die Person, deren Existenz direkt oder indirekt von Ihnen abhängt, für den Fall Ihres Ablebens ab. Bei Versicherungsabschluss legen Sie die Höhe der Versicherungssumme und den Zeitraum der Absicherung fest. Der große Vorteil, wenn Sie sich für einen Versicherungsschutz über EHLERS + PARTNER entscheiden, ist unsere große Auswahl an Versicherungsunternehmen. Ihr persönlicher Betreuer schickt Ihre Eckdaten in die Fachabteilung, und dort wird mit Hilfe eines renommierten Vergleichsprogramms der für Sie optimale Versicherungsschutz berechnet.

FONDSGEBUNDENE RENTENVERSICHERUNG

Die fondsgebundene Rentenversicherung verbindet Versicherungsschutz und Fonds-Sparplan in einem Vertrag. Als Anleger entscheiden Sie selbst, wie der Versicherer Ihr Geld unter Nutzung der Chancen des Kapitalmarktes anlegen soll. Die Anlage der Sparanteile erfolgt bei der fondsgebundenen Rentenversicherung in Investmentfonds. Sie haben die Wahl, in einen oder mehrere Fonds anzulegen. Möchten Sie die Wahl der Fonds nicht selbst treffen, können Sie sich für einen Dachfonds mit verschiedenen für Sie passenden Anlagekonzepten entscheiden. Der Abschluss einer fondsgebundenen Rentenversicherung bietet die Möglichkeit, langfristig Kapital aufzubauen und sich eine lebenslange monatliche Rente zu sichern. Mit der Abgeltungssteuer (seit 2009) wurde die fondsgebundene Rentenversicherung noch interessanter. Wird das Geld in eine Versicherung investiert, so unterliegen Dividenden und Kursgewinne nicht der Abgeltungssteuer. Die Rente wird lediglich mit dem Ertragsanteil versteuert.